the barhockerrockers

  • Ob Kneipennacht oder Stadtfest, gute Live-Auftritte mit den Klassikern der Rock’n’Roll-Geschichte sorgen bei Gästen und Verantwortlichen stets für ausgelassene Stimmung. Mit meiner Musikerfamilie spiele ich je nach Wunsch mit variabler Besetzung und Lautstärke. Damit sind wir sowohl in der Eckkneipe als auch auf der großen Open-Air-Bühne zu Hause.
  • Musikrichtung: Rock- und Bluescover der Rock’n‘Roll Hall of Fame
  • Bandgeschichte: In der Vergangenheit haben sich für mich immer wieder schöne Auftritte ergeben, bei denen ich mit Gitarre und Gesang in unterschiedlicher Besetzung für unterschiedliche Gäste bei unterschiedlichen Veranstaltungen Livemusik gemacht habe. Bei Jazzern ist derartiges mit dem Standardnotenbuch „Realbook“ deutlich mehr verbreitet, aber es stellte sich heraus: So etwas passt auch gut zu meiner bevorzugten Art der Musik. Das hat sowohl uns als auch dem Publikum merklich Spaß gemacht. So reifte der Wunsch, das auf etwas konkretere Füße zu stellen. Das Team sind Teile meiner „Musikerfamilie“, also Freunde und Bekannte, mit denen ich schon teilweise jahrelang verschiedene Projekte und Auftritte gemacht habe. The barhockerrockers transportiert so bei jedem Auftritt das Wichtigste überhaupt: Spaß an der Musik.
  • Besetzung: 2-8 Mann
  • Team:
    • Martin Schlee (Gesang, Akustik-Gitarre)
    • Hendrik  (E-Gitarre, Gesang)
    • Siggi  (E-Gitarre)
    • Sebastian (Gesang, Cajon)
    • Markus (Bass)
    • Chris (Keys)
    • Tobi (Sax)
    • Bernd (Technik)
    • u.v.m.
  • Auszug aus der Setlist:
    • blackmagicwoman (Santana)
    • I shot the sheriff (Eric Clapton)
    • walking by myself (Gary Moore)
    • Cocaine (JJ Cale)
    • sharp dressed man (ZZ Top)
    • all along the watchtower (Jimi Hendrix)
    • comfortably numb (Pink Floyd)
    • folsom prison blues (Johnny Cash)
    • gotta serve somebody (Bob Dylan)
    • free bird (LynyrdSkynyrd)
    • Heartbreak Hotel (Elvis Presley)
    • last dance with mary jane (Tom Petty)
    • space oddity (David Bowie)
    • while my guitar gently weeps (the Beatles)
    • walking on the moon (sting and the police)
    • easy (the commodores)
    • the joker (steve miller band)
    • walk on the wild side (Lou Reed)



Download für Großveranstaltungen:

technical rider the barhockerrockers